Gemeinsam für definierte VIP-Qualitätsstandards

Bedingt durch die gestiegene Nachfrage nach Vakuum-Dämmpaneelen, insbesondere auch im Baubereich sowie der Tatsache, dass eine normative Regelung für VIPs noch nicht vorhanden ist, haben sich im April 2008 namhafte Hersteller von VIPs sowie Lieferanten von Barrierefolien und Rohstoffen entschieden, unter dem Dach der Güteschutzgemeinschaft Hartschaum e.V. (GSH) die VIP-Gruppe zu gründen.

Ziel war und ist es, mit einheitlich festgeschriebenen Güte- und Prüfbedingungen eine Vergleichbarkeit der Systeme als objektive Basis für Entscheidungen des Marktes zu schaffen und Vertrauen in diese neuartige Dämmtechnologie zu bilden.

Das RAL VIP-Gütezeichen steht heute für geprüfte und gleichbleibend hohe Qualität von Vakuum-Isolationspaneelen im  Baubereich.

Für Verarbeiter, Architekten, Planer und Bauherren ist es ein klar erkennbares Zeichen für eine definierte Produktqualität.

Das VIP-Gütezeichen hat sich bereits im Markt fest etabliert und wird seine Position als Entscheidungskriterium weiter festigen.

Auf den folgenden Seiten finden sie ausführliche Informationen und Hintergründe über das Gütezeichen selbst, sowie über die weitergehenden Aktivitäten der RAL VIP-Gruppe.

Wir informieren Sie gerne – willkommen auf unserer Website.